Ehrenmitglieder

Der DRK Ortsverein Vlotho kann als Anerkennung für besondere Verdienste und Leistungen für das Deutsche Rote Kreuz und den Ortsverein Mitglieder zu Ehrenmitgliedern ernennen.

2019 wurden für ihre besonderen Leistungen, ihr Lebenswerk beim Deutschen Roten Kreuz in Vlotho und ihre herausragenden Verdienste

Helmut Wessel und Friedhelm Spriewald

(v. l. n. r.: Florian Schrader [Rotkreuzleiter], Helmut Wessel [Ehrenmitglied], Helmut Jäppelt [2. Vorsitzender DRK Kreisverband Herford-Land e.V.], Friedhelm Spriewald [Ehrenmitglied] und Edward Mosch [2. Vorsitzender DRK OV Vlotho])

zur Ehrenmitgliedern des Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Vlotho e. V. ernannt.

Helmut Wessel war über lange Jahre Bereitschaftsführer, Vorsitzender und Schatzmeister des DRK Ortsverein Vlotho e. V. und war maßgeblich an der positiven Entwicklung des DRK beteiligt. Dazu zählte z. B. der Bau des neuen DRK-Haus (Henry-Dunant-Haus) im Zollweg in Vlotho.

Friedhelm Spriewald war ebenfalls über lange Jahre tatkräftiges Mitglied und an der Gesaltung und Verwirklichung zahlreicher Projekte mitverantwortlich. Besonderer Berühmtheit erfreute sich seine selbstgekochte Erpsensuppe von der Feldküche („Gulaschkanone“) des DRK.